Leistenpilz – Behandeln & Vorbeugen

Leistenpilz behandeln in nur 1-2 Wochen

Mann in Unterhose

Wie Lamisil® Creme gegen Leistenpilz wirkt

eincremen Symbol

Tragen Sie Lamisil® Creme gegen Leistenpilz gemäß der Packungsbeilage auf

Tragen Sie eine dünne Schicht Creme auf die infizierte Haut und die umgebenden Hautpartien auf und reiben Sie sie ein. Morgens oder abends anwenden.

Lamisil Logo

Bei korrekter Anwendung sollten Juckreiz, Brennen und rissige Haut verschwinden

Lamisil® Creme wirkt fungizid, das heißt, sie tötet den Pilz ab, im Gegensatz zu fungistatischen Medikamenten, die das Pilzwachstum lediglich hemmen.

Kalender rundes Symbol

Setzen Sie die Behandlung 1-2 Wochen lang fort (auch wenn die Symptome bereits verschwunden sind)

Lamisil® Creme wirkt über die Behandlungsdauer hinaus. Der Wirkstoff Terbinafin bleibt noch länger in der Haut und bekämpft dort weiterhin die Infektion.*

*nach 7-tägiger Anwendung von Lamisil Creme ist Terbinafin im betroffenen Stratum corneum noch für 7 weitere Tage nach Therapieende in Konzentrationen mit fungizider Wirkung nachweisbar

Frau auf Spinning-Rad

Warum es wichtig ist, die Behandlung des Leistenpilzes über die gesamten 7-14 Tage durchzuführen

Nur weil die Symptome langsam nachlassen oder verschwinden, bedeutet das nicht, dass die Leistenpilzinfektion besiegt ist. Durch einen vorzeitigen Abbruch der Behandlung besteht das Risiko, dass der Leistenpilz erneut auftritt. Setzen Sie die Behandlung bis zum Ende der 7-14 Tage fort, auch wenn die Symptome vorher verschwinden. Lamisil® Präparate wirken auch über die Behandlungsdauer hinaus.

Tipps zur Vorbeugung von Leistenpilz

Mann in Handtuch Symbol

Trocknen Sie Ihren Leistenbereich nach dem Duschen oder Schwitzen sorgfältig ab.

Leistenpilz Symbol

Teilen Sie Handtücher oder persönliche Kleidungsstücke wie Shorts oder Unterwäsche nicht mit anderen.

Unterwäsche Symbol

Wechseln Sie Ihre Unterwäsche mindestens einmal täglich (oder häufiger, wenn Sie schwitzen oder Sport treiben).

dehnendes Material Symbol

Tragen Sie keine enge Kleidung. Atmungsaktive Materialien und weit sitzende Unterwäsche halten Sie trocken und beugen Scheuern vor.

Quelle: Mayoclinic

Möglichkeiten zur Behandlung von Leistenpilz mit Lamisil® Creme und Spray

Lamisil Creme Produkt Foto

Bitte Packungsbeilage beachten

Lamisil® Creme zur Behandlung von Leistenpilz

Wirken nachweislich gegen die meisten Erreger von Leistenpilzinfektionen*.

 

Produkte ansehen

Lamisil Spray Produkt Foto

Bitte Packungsbeilage beachten

Lamisil® Spray zur Behandlung von Leistenpilz

Wirken nachweislich gegen die meisten Erreger von Leistenpilzinfektionen*.

 

Produkte ansehen

*Therapieversagen und Rückfälle möglich